Projekt Beschreibung

Ein Joker muss her!

Baustellen sind die Blutgrätschen unter den Verkehrsbeeinträchtigungen – sie tun weh, müssen aber manchmal sein. Fällt dadurch ein Zug aus, wechseln Verkehrsunternehmen wie vlexx sofort ihren Joker ein: den Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen. Wir machen die Reisenden frühzeitig auf alle Änderungen auf dem Spielfeld aufmerksam.

Und so sieht die von uns gestaltete „Bandenwerbung“ zur Wegeleitung aus: Schnörkellose Plakate, die an den Bahnhöfen ausgehängt werden und – tatatataaa! – den Weg vom Bahnhof zur Ersatzhaltestelle beschreiben. Durch farblich markante Hervorhebungen bieten sie den Reisenden die Steilvorlage zur Orientierung im Schienenersatzverkehr.

vlexx Bahnhofspläne Mockup
vlexx Bahnhöfspläne

Zum großen Fahrplanwechsel 2019/20 liefen sich sämtliche Joker warm. Und wir kündigten den Einsatz von bis zu acht Ersatzbuskonzepten an. Somit hatten die Fahrgäste alle wichtigen Verbindungen und die vorübergehenden Änderungen in der Mannschaftsaufstellung direkt im Blick.

VORHERIGE
ÜBERSICHT
NÄCHSTE